JugendCreativ

Wettbewerb „jugend creativ“ der Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte

 – diesmal unter dem Motto „Glück ist…“

„Glück ist...“ war das Thema, mit dem sich alle Schülerinnen und Schüler im Geschäftsgebiet der VR Bayern Mitte dieses Jahr beim traditionellen, die Kreativität weckenden Jugendwettbewerb auseinandersetzten. Mit Buntstiften, Wassermalfarben oder auch Acrylfarben ging es dabei mit großer Begeisterung auch an der Knabenrealschule Rebdorf ans Werk. Die Teilnehmer konnten zum Beispiel glückliche Momente, die sie erlebt haben, darstellen. Dabei sind sehr unterschiedliche Motive entstanden, wie etwa ein Campingausflug, das Fällen eines Baumes mit dem Traktor oder ein gewonnenes Fußballspiel. Alle bringen das Glück der jungen Künstler auf ganz individuelle Art und Weise zum Ausdruck.

Aus den 5. Klasse haben Matheo Bauer, Jakob Steidl, Maximilian Spreng, Luca Gabler, Alexander Podobnik, Adrian Mlynek, Sebastian Scharl und Fabian Jilg jeweils den ersten bzw. zweiten Platz belegt.

Bei den 6. Klassen waren  Raphael Schießl, Raphael Kammerbauer, Lennart Braun, Lukas Eberth, Jonas Lindner, Max Maier, Felix Märker, Julius Kahle, Ferdinand Wintergerst sowie Dominik Liepold die glücklichen Gewinner, die sich jeweils über einen Kinogutschein freuen konnten.

Eva Eder, Kunsterzieherin(20.7.2020)