Goethe-Institut

Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut in München

Das Goethe-Institut in München hat eine neue Webseite eingerichtet, die sich an Deutschlehrkräfte im Ausland richtet.

Auf Öffnet externen Link in neuem Fensterdieser Webseite bekommen die Lehrkräfte „einen Einblick in die jugendliche Lebenswelt, um Anregungen für ihren Unterricht zu finden:
Informationen und Links zu Themen, die Jugendliche beschäftigen
Video-Serie: Was interessiert Jugendliche in Deutschland?
Projekte des Goethe-Instituts für Jugendliche
Forschung, Studienergebnisse und Institutionen, die sich mit Jugendlichen befassen“


Auf der Suche nach Jugendlichen, die etwas über ihren Alltag, ihre Hobbies und Themen, die wichtig für sie sind, erzählen können, hat sich die Verantwortliche für dieses Projekt, Beate Widlok, an unsere Schule gewandt.

Nun haben es zwei unserer Schüler (Justin Eberth, 7b und Christoph Baum, 10a) mit ihrem Beitrag auf die Webseite geschafft!

Die Interviews wurden von Tanja Bintakies aufgenommen und von der Medienwerkstatt nachbearbeitet.


Tanja Bintakies